Digitale Personalakte

Kontakt aufnehmen

Von Verträgen über Krankmeldungen, Gehaltsabrechnungen bis hin zum Schriftverkehr: Personalakten enthalten hochsensible Daten. Umso wichtiger ist es, diese Informationen vor unbefugten Zugriffen zu schützen und die gesetzlichen Datenschutzbestimmungen dementsprechend einzuhalten. Mit der herkömmlichen Aufbewahrung von Papieren in Aktenordern ist dies allerdings nicht immer einfach. Schnell kann es passieren, dass Informationen von Mitarbeitern/Mitarbeiterinnen verloren gehen, nicht vollständig sind oder der Aktenschrank nicht abgesperrt wurde. Der benötigte Aufwand, um sämtliche Dokumente wiederzufinden, kann sich äußerst zeitintensiv gestalten.

Der Einsatz von digitalen Personalakten wirkt dieser Problematik gezielt entgegen. Durch eine zentrale Verwaltung und workflowgestützte Automatisierung von Personalprozessen, wie Bewerbermanagement, Weiterbildungen oder Reisekostenabrechnungen, holen Sie sich wertschöpfende Personalarbeit in Ihrer HR-Abteilung zurück.


Warum lohnen sich digitale Personalakten?

Einfache Aktenerstellung

Mitarbeiter digitalisieren & archivieren So optimieren Sie die administrativen Prozesse in Ihrem Betrieb!

Unverbindliche Beratung anfordern

✓ Benutzerfreundliche Oberfläche

Die Bedienung von d.velop documents ist äußerst einfach. Eine übersichtliche Anordnung und vordefinierte Prozesse erleichtern die Dokumentenverwaltung. 

✓ Mobil & flexibel

Smartphone, Tablet oder Laptop - die webbasierte Anwendung erlaubt Ihrer HR-Abteilung einen zeit- und ortsunabhängigen Zugriff auf Ihr digitales Personalarchiv. 

✓ Bessere Auskunftsfähigkeit

Die Volltext-Verschlagwortung ermöglicht eine schnelle Recherche der gesuchten Dokumente. Botengänge von Büro zu Büro entfallen, Kommunikationswege verkürzen sich.

DMS | Ansicht der Startseite DMS | Ansicht der Startseite

Mit der digitalen Personalakten-Software verschaffen Sie sich also nicht nur ein umfassendes Bild Ihrer Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen, sondern beschleunigen zudem transparente Arbeitsabläufe im Recruiting, Onboarding, u.v.m. Zudem werden alle Aufbewahrungsfristen, gesetzliche Datenschutzanforderungen, Archivierungspflichten und Löschfristen automatisch eingehalten. Mit einer 256-Bit-AES-Verschlüsselung (Advanced Encryption Standard) sind Ihre Personalakten optimal vor Manipulation und unbefugten Zugriffen geschützt. 

Weitere interessante Funktionen

Wir beraten Sie gerne!

Unser Experte Daniel Braden freut sich auf Ihre Anfrage.

Weitere spannende Themen