Effiziente Ressourcenplanung in Malerbetrieb dank neuer ERP- und CRM-Lösung

Kontakt aufnehmen

Der Freundliche Maler, ein erfolgreicher Malerbetrieb mit Standorten in Linz (Zentrale), Wiener Neudorf, Gmunden und Kremsmünster, suchte Ende 2010 einen geeigneten IT-Partner für die Vereinheitlichung seiner IT-Systemlandschaft.

der freundliche Maler logo

„Mit dem ERP-System NAV stehen uns die benötigten Informationen und Auswertungen auf Knopfdruck zur Verfügung. Wir können Mitarbeiter und Lagerbestände nun viel besser und produktiver einsetzen und einplanen.“

Ing. Bernhard Freundlinger, geschäftsführender Gesellschafter bei Der Freundliche Maler GmbH

Die Herausforderung:

  • Vereinheitlichung der bestehenden Systemlandschaft
  • Ein zentrales System für alle vier Standorte, damit in Echtzeit auf alle Unternehmensdaten zugegriffen werden kann.

Die Lösung:

  • Einführung einer unternehmensweiten ERP (Enterprise Resource Planning)- und CRM (Customer Relationship Management)-Lösung
  • 50 Manntage später liefen das gesamte Projektmanagement, die Auftragsabwicklung, Buchhaltung und Fakturierung, die Kostenrechnung, das Lager, Sekretariat und das Kundenmanagement über Microsoft Dynamics NAV zentral zusammen.
  • Verschiedene Excel-Sheets oder alte Access-Datenbanken, aus denen verschiedene Informationen selektiert und an neuer Stelle wieder zusammengefügt wurden, gehören nun der Vergangenheit an.
  • Schnelle und effiziente Kapazitäts- und Ressourcenplanung

Erfahren Sie mehr zu unserem Leistungsangebot im Bereich Unternehmenssoftware unter ERP System Microsoft Dynamics 365 Business Central.

Wir beraten Sie gerne!

Unser Experte Daniel Braden freut sich auf Ihre Anfrage.

Weitere spannende Themen